Zucchini-Feta-Kuchen

Übersicht

vegetarisch
warm oder kalt
gebacken

Zubereitung

So geht's:

Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen.
Zucchini und Dill waschen, dann Zucchini raspeln und Dill hacken. Käse in kleine Stückchen schneiden.
Eier, Dill, Zucchini, Salz und Pfeffer sowie Käse in eine Schüssel geben, Feta reinkrümeln und vermischen. Nach und nach Mehl hinzufügen und gut vermischen.
Den Teig in eine gut gefettete Auflaufform (22,5 x 22,5 cm) geben, die Butter in Flecken darauf verteilen und 45 min backen, bis die Oberfläche gebräunt ist.

Und dann?

Servieren! Zum Beispiel als warme Beilage zu einem kalten Sommersalat, an Stelle von Zwiebelkuchen abends am Lagerfeuer oder beim Grillabend.

Quelle(n)

https://www.simpl...

Zutaten

3 Zucchini (ca. 600g)
3 Eier
5 EL Dill
75 g Feta-Käse
75 g beliebiger Käse
65 g Mehl
3 EL Butter
Salz, Pfeffer

Gemüselinks

Dill
Zucchini