Steckrübeneintopf

Übersicht

Zubereitung

Schneiden

Die Steckrübe schälen, die Kartoffeln waschen und jeweils in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln und den Lauch putzen und in Ringe schneiden.

Braten und Kochen

Die Zwiebel in Margarine (Butter) glasig braten und dann die Steckrüben- und Kartoffelwürfel dazugeben. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und zum Kochen bringen. Jetzt noch den Lauch dazugeben und das ganze 20 Minuten köcheln lassen.

Abschmecken und Servieren

Den Eintopf mit Salz, Pfeffer, Senf und Sojasoße abschmecken und mit der gehackten Petersilie servieren.

Guten Appetit!

Zutaten

für 4 Personen:

1 Steckrübe
500g Kartoffeln
1 Zwiebel
50g Margarine
1l Gemüsebrühe
1-2 Stangen Lauch
Petersilie
Salz
Pfeffer
1 TL Sojasoße
1 TL Senf

Gemüselinks

Kartoffeln
Lauch/Porree
Petersilie
Steckrübe
Zwiebeln