Paprikapüree

Übersicht

Aufstrich

Zubereitung

Zubereitung

Paprikaschoten auf ein mit Alufolie bedecktes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 min rösten, bis sie ringsum schwarz sind und Blasen werfen (nach der Hälfte der Zeit wenden)
Die Schoten anschließend in einen Gefrierbeutel stecken, fest verschließen und 10 – 15 min ruhen lassen, dann lässt dich die Haut leichter abziehen
Dann Schalen abziehen, Stiele und Samen entfernen
Fruchtfleisch mit dem Knoblauch, dem Zitronensaft, den Gewürzen und dem Öl pürieren. Zum Schluss die gehackten Kräuter und die Zitronenschalen unterrühren.

(ich habe nur die Hälfte der Zutaten verwendet und hatte gelbe Paprika)

Zutaten

6 rote Paprikaschoten
2 Knobizehen, zerstoßen
4 – 5 EL Zitronensaft
1 Prise Chilipulver
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
4 EL Olivenöl
Salz
2 EL gehackte glatte Petersilie
2 EL gehacktes Koriandergrün
Schale von einer halben Zitrone, gerieben

Gemüselinks

Knoblauch
Koriander
Paprika
Petersilie