mit Lachs gefüllte Zucchini

Übersicht

gefüllt und im Ofen geschmort

Zubereitung

Zubereitung

ZUBEREITUNG

1. Lachs, Brot, Kräuter, Zwiebel, Knobi fein schnippeln
2. 5 cm langes Stück Zitronenschale abraspeln, Saft auspressen
3. Fisch mit Zwiebel, Knobi, Zitrone, Kräutern, 1 EL Creme fraiche verrühren, würzen, evtl. alles leicht pürieren
4. Zuccini halbieren, etwas aushöhlen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und füllen
5. bissel Butter darüber geben
6. im nicht vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 30 min schmoren
7. Schmorsud mit 1 El Creme fraiche verrühren und über die Zuccini geben

Zutaten

300 g Lachsfilet
2 Scheiben Toast (oder Semmelbrösel)
1 Bund Kräuter (Persilie, Dill, Schnittlauch, Kerbel, Borretsch, Pfefferminze, Melisse)
Pfeffer, Salz
1 kl. Zwiebel
1 Knobizehe
1 unbehandelte Zitrone
2 El Creme fraiche
8 kleine Zuccini
50 g Butter
Olivenöl

Gemüselinks

Knoblauch
Zucchini
Zwiebeln