Dinkelsalat

Übersicht

Zubereitung

So geht's:

Der Kochdinkel wird in Salzwasser gegart. Währenddessen wird das Gemüse klein geschnitten bzw. grob geraspelt und mit Olivenöl, Knoblauch und etwas Salz angebraten. Den Dinkel mit dem Gemüse und einem Dressing aus Olivenöl, Balsamicoessig, Senf, Salz und Pfeffer vermischen.
Guten Appetit!

Quelle(n)

taschenGARTEN 2019 von der GartenWerkStadt Marburg

Zutaten

250g Kochdinkel
400g Gemüse
- im Winter zB. Möhren, Porree, getrocknete Tomaten
- im Sommer zB. Zucchini, Tomaten, Erbsen
1 Knoblauchzehe
6 EL Olivenöl
3 EL Balsamicoessig
1 TL Senf
Salz und Pfeffer

Gemüselinks

Lauch/Porree
Möhren
Tomate
Zucchini