Asia-Kochgemüse

Übersicht

Zubereitung

Vorbereitung

Asiasalat waschen, abtropfen und kleinschneiden.

Anbraten

In einer Pfanne Zwiebeln (auch Porree) goldgelb anbraten, zum Schluß nach Wunsch Salz sowie Curry, Kreuzkümmel oder Sojasoße hinzugeben und einmal umrühren, damit der Geschmack der Gewürze in Öl übergeht.

Fertig!

Dann sofort den Asiasalat zugeben und noch ca. 10 min mit Deckel dünsten, dabei hin und wieder wenden. Der Asiasalat kann auch mit Spinat gemixt werden.

Quelle(n)

deinHof

Zutaten

Asiasalat oder Blattstielgemüse
Zwiebel
Curry, Kreuzkümmel oder Sojasoße
Öl
Salz
Porree und Spinat nach Wunsch

Gemüselinks

Asiasalat